Auswärtsspiel gegen VC Altenbeken/Schwaney

VC Altenbeken/Schwaney 3:2 SG Holzhausen/Rahden (23:25; 25:23, 25:21; 18:25; 15:8) 

Beide Teams lieferten sich über das gesamte Spiel ein spannendes Kopf an Kopf Rennen auf hohem Niveau. Starke Angriffe, gute Blockarbeit und eine flexible Abwehr boten den Zuschauern ein packendes Match. Auf Holzhauser Seite lief besonders Libera Julia Ovesiek zu Höchstformen auf. Auch Zuspielerin Lisa Bredenkamp übte mit starken Aufschlägen immer wieder Druck auf die Gegnerinnen aus und setzte die Angreiferinnen auf allen Positionen gekonnt in Szene. Schade, dass es am Ende nicht gereicht hat, aber immerhin einen Punkt nach Hause genommen.