Drei wichtige Punkte

 

Post SV Bielefeld 1:3 SG Holzhausen/Rahden (21:25; 25:19; 25:17; 25:18)

 

Konzentriert startete die SG Holzhausen/Rahden in die Partie gegen den Post SV Bielefeld II. Beide Teams spielten lange gleichauf, aber am Ende konnten sich die Holzhausener Damen durch starke Angaben von Mannschaftsführerin Beatrice Finke absetzen und den ersten Satz für sich entscheiden.

Im zweiten Durchgang spielten die Damen von Trainer Holger Brinkhoff nicht selbstbewusst genug, sodass der Satz verloren ging. Danach kämpften beide Teams um jeden Ball, aber letztendlich hatten die Holzhauserinnen immer die Nase vorn, sodass der Satz sicher an die heimische Sechs ging. Im vierten Durchgang ließen sich die SG den Sieg dann trotz heftiger Gegenwehr des Post SV II nicht mehr nehmen und entschied dieses wichtige Spiel mit starker Abwehrleistung und konzentriertem Durchsetzungsvermögen im Angriff für sich.

SuS 1920 Holzhausen e.V.


Sportanlage: 
Heddinghauser Straße 11
32361 Pr. Oldendorf OT Bad Holzhausen


Postanschrift:
SuS 1920 Holzhausen e. V.
Postfach 2128 - 32355 Pr. Oldendorf


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Internet: www.sus-holzhausen.de
 

- Impressum  •  Datenschutzerklärung  •  Für Redakteure -

 

Joomla Extensions