SuS spielt unentschieden gegen Tabellenführer Schnathorst

Frühe Führung unserer Mannschaft endet
1:1 Unentschieden

Henning Kirchner erzielte warscheinlich das schnellste Tor dieser Saison.

Nach sehr starken und intensivem Pressing setzte man die Gäste enorm unter Druck. Dadurch kam Henning Kirchner an den Ball und konnte den Torwart überlupfen und so ging man schon in der 1. Spielminute in Führung.

Auch danach gelang es unserer Mannschaft den enormen Druck aufrecht zu halten, wodurch die Gäste überhaupt nicht ins Spiel kamen.

Alex Hegner verpasste leider die 2:0 Führung als er alleine vorm Gäste-Keeper stand und den Ball über das Tor schoss.

Danach wurden die Schnathorster etwas sicherer in Ihren Aktionen und kombinierten sich teilweise sehr geschickt und spielstark nach vorne. Unsere gute Defensivarbeit konnte jedoch stets schlimmeres verhindern.

Mit der 2. Halbzeit nahmen die Foulspiele auf beiden Seiten zu, sodass das Spiel keinen vernünftigen Rythmus bekam.

Der Ausgleich der Schnathorster durch Andreas Wedel in der 50. Spielminute, wurde durch uns nicht so konsequent wie in den Situationen vorher verteidigt, sodass das Tor viel zu einfach fallen konnte.

Leider wurden uns vom Unparteiischen Eike Schäffer, ein paar gute Möglichkeiten aufgrund von angeblichem Abseit genommen.

Durch die hohe Anzahl an Fouls wurde es für uns nur durch Standarts bränzlig. Ansonsten wurde von allen sehr gut verteidigt.

Letzendlich hat man gesehen, dass unsere Mannschaft wieder mal alles versucht hat das Spiel zu gewinnen. Es fehlt immer auch ein wenig Glück und oftmals führt auch nur die kleinste Unachtsamkeit direkt zu einem Gegentor.

Die Bahndamm 11 hat jedoch genug Selbstvertrauen und spielerische Klasse, um sich aus dieser "Phase" zu befreien und wird mit der Einstellung und Spielweise demnächst noch einige Siege feiern können.

Dank gilt wieder einmal allen Zuschauer, die uns untertstützten.

Die 1. Mannschaft wünscht allen SuSlern viel Spaß und Vergnügen auf dem Blasheimer Markt.

SuS 1920 Holzhausen e.V.


Sportanlage: 
Heddinghauser Straße 11
32361 Pr. Oldendorf OT Bad Holzhausen


Postanschrift:
SuS 1920 Holzhausen e. V.
Postfach 2128 - 32355 Pr. Oldendorf


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Internet: www.sus-holzhausen.de
 

- Impressum  •  Datenschutzerklärung  •  Für Redakteure -

 

Joomla Extensions