SUS-Freundeskreis - BLOG

Gipfelsturm auf den "Dummerter Kopp"

Freundeskreis im SuS Holzhausen lädt zum "Gipfelsturm" auf den "Dummerter Kopp"
 
Auf  dem höchsten Punkt des Holzhauser Berges, dem "Dummerter Kopp" liegt ein Gipfelbuch aus. Dort können sich alle Wanderer, Spaziergänger, Läufer und Mountainbiker eintragen.
Der "Dummerter Kopp" ist für Wanderer vom Parkplatz am Waldkindergarten in ca. 30 min. erreichbar.
Das "Alte Verbrenn", bietet mit 291 m ü. NN einen der höheren Berge des Wiehengebirges und die höchste Erhebung der Stadt Preußisch Oldendorf. Der Name leitet sich aus dem Umstand ab, dass die alten Sachsen auf der Kuppe dieses Berges Brandopfer darbrachten.
Diesmal hat der SuS Freundeskreis dort eine kleine Tauschbörse eingerichtet. "Wir freuen uns auf jeden netten Eintrag in das Gipfelbuch, egal ob Vereinsmitglied oder nicht, auch das Alter der teilnehmenden Aktiven spielt keine Rolle", heißt es vom Veranstalter, aber "jeder Gipfelstürmer darf sich am Zielpunkt eine Kleinigkeit eintauschen. Geben und nehmen ist hier das Motto!" Gipfelfotos werden an den Freundeskreis im SuS Holzhausen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)  gesendet und auf der Homepage veröffentlicht.
"Wir sind schon gespannt, wer das Ziel erreicht und wer sich im Gipfelbuch einträgt, natürlich freuen wir uns auf zahlreiche Wünsche für unseren SuS Holzhausen."

Weiterlesen: Gipfelsturm auf den "Dummerter Kopp"

SuS Freundeskreis Interview Folge 5 mit Volker Henke


 

Folge 5 mit:  Volker Henke

(„ewiger“ Betreuer, gute Seele, Vereinsikone, kölsche Jeck, „Heiland nee“…)

  1. Cocker, du hast die Initiative ergriffen und den Stein ins Rollen gebracht. Dafür danken wir dir! Was motiviert dich den Freundeskreis zu unterstützen?

Tja, ich bin der Meinung, dass unser SuS mit deutlich größeren Vereinen nur bedingt konkurrieren kann. Der Freundeskreis kann aber besondere Möglichkeiten (Physioangebot) schaffen . Das dies Früchte trägt, kann man an der Kooperation KiGa-Schule-Verein erkennen.

 

  1. Was macht einen/unseren Sportverein attraktiv?

Der außergewöhnliche Zusammenhalt ist bei uns besonders ausgeprägt. Die jungen Leute, wie der „lüttke“ Huge und der „lüttke“ Rabbe oder Philipp Thor Straten und gewisse andere Jugendliche/junge Erwachsene hängen sich da auch mit rein. Das auch die ältere Garde („Kommando GRÜN“) richtig viel bewegt, zeigt: Das Zusammenspiel von Jung & Alt passt.

 

  1. Wo siehst du unseren SuS in 10 Jahren?

  Gute Frage, … ich habe keine Bedenken um unsere Zukunft, weil immer        etwas nachkommt. Es könnte natürlich etwas besser sein, aber wir wollen nicht auf hohem Niveau stöhnen.

Weiterlesen: SuS Freundeskreis Interview Folge 5 mit Volker Henke

SuS 1920 Holzhausen e.V.


Sportanlage: 
Heddinghauser Straße 11
32361 Pr. Oldendorf OT Bad Holzhausen


Postanschrift:
SuS 1920 Holzhausen e. V.
Heddinghauser Str. 11, 32361 Pr. Oldendorf


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Internet: www.sus-holzhausen.de
 

- Impressum  •  Datenschutzerklärung  •  Für Redakteure -